Anderson.Paak – „Come Down“

Come

Das neue Video von Anderson.Paak scheint eine hitzige Clubszene, entsprungen aus einem Tanzfilm à la Step Up, zu sein. Während Brandon Paak Anderson seine Fähigkeiten als Rapper und Drummer auf der Bühne unter Beweis stellt, tanzt der Club eine gemeinschaftliche Choreo auf den funklastigen Sound von „Come Down“. Der Track stammt von dem Anfang des Jahres erschienen Album „Malibu“.

The following two tabs change content below.
Meine Mehr- oder Wenigkeit heißt Anna. Ich bin hier, um straight aus dem Gangstarap-Richterstuhl mein Urteil fällen zu können.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.