Amar feat. Bozza und Haze – „Sorry“ (Prod. Brisk Fingaz) (Videopremiere)

 

Das zweite Studioalbum von Amar „Erst Strasse Dann Rap”, kurz „ESDR” ist seit dem 25. Mai 2018 erhältlich.  Nachdem auf seiner Single „Sayajins“ bereits Azad und Yonii vertreten waren (https://www.backspin.de/amar-feat-azad-und-yonii-sayajins/) hat, kommt er jetzt mit einer neuen Videosingle mit dem Hamburger Bozza und dem Karlsruher Rapper Haze um die Ecke.

„Erst Straße Dann Rap“ hier bestellen.

Bekannt geworden ist der in Rumänien geborene Amar durch sein Signing bei Kool Savas’ damaligen Label Optik Records. Nach Auflösung der Firma und einigen Jahren Pause als Rapper, veröffentlicht der 35-Jährige 2014 sein Debütalbum „Amargeddon 2010″, auf dem auch Künstler wie Silla, MoTrip, Timeless, Bosca, Separate und natürlich Kool Savas Parts übernahmen.

Amar in den sozialen Netzwerken:

Instagram: https://www.instagram.com/amaroffiziell

Facebook: https://www.facebook.com/Amar.geddon

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.