Ali As feat. SXTN – „Von den fernen Bergen“

von den fernen bergen

Happy Releaseday Ali As. Der Münchner Rapper feiert heute das Release seines vierten Soloalbums „Insomnia“. Schlaflos wie er zurzeit ist, veröffentlicht er zur Feier des Tages eine weitere Videoauskopplung namens „Von den fernen Bergen“ und holt sich dafür Feature-Frauenpower mit an Bord. Wer allerdings nun zwei Parts von SXTN aka. Juju und Nura erwartet, der wird etwas enttäuscht. Die beiden Berlinerinneen, die erst kürzlich mit ihrem Debütalbum „Leben am Limit“ auf Platz #8 charten konnten, steuern „lediglich“ die Hook zum Song bei. Produziert wurde der Song wieder einmal von David x Eli. Neben SXTN hat auch Holzfäller Massiv einen kurzen, wenn auch einen humorvollen Auftritt.

Thematisch geht es im Song um Einwanderer in Deutschland. Diese können sich zwar glücklich schätzen in Deutschland aufgenommen zu sein, doch ohne Waffenexporte der Deutschen wären diese gar nicht erst ins Land gekommen. 

Erst gestern wurde das neue Interview von Niko BACKSPIN mit Ali As veröffentlicht. 

Den Soundcheck zu „Leben am Limit“ gibt es hier.

Den Soundcheck zu Alis letztem Album „Euphoria“ gibt es hier.

Insomnia“ von Ali As kaufen!

 

The following two tabs change content below.
Leben, Life, Hayat & NUR DER HSV!

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.