Ali As kündigt neues Album an: „Insomnia“

wach

Die sieben Jahre Pause zwischen seinem Debütalbum „Bombe“ und dem Nachfolger „Amnesia“ scheinen Ali As regelrecht beflügelt zu haben. Nachdem er im letzten Jahr mit „Euphoria“ bereits seine dritte LP veröffentlichte, soll nun schon das neue Album folgen. Ein genaues Releasedate behält der Münchener zwar noch für sich, dafür verrät er neben dem Albumtitel „Insomnia“ auch den der ersten Single, die da auf den Namen „Mercedes“ hören soll. Ein Cover zum Album, das von Marco Dos Santos der Kreativ-Crew 100 Black Dolphins gestaltet wurde, gibt es auch schon zu sehen. 

Außerdem wird Ali As ab kommendem Wochenende gemeinsam mit Kollegah auf der Bühne zu sehen sein, er begleitet den selbsternannten „Imperator“ auf seiner großen Deutschland-Tour und wer weiß, vielleicht überrascht er die Besucher sogar mit ersten Einblicken in die kommende LP.

 

The following two tabs change content below.
Ich kann quasi nur über Musik reden...
Razer

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.