AchtVier – „64 Bars“

Bars

Nachdem er vor zwei Wochen ankündigte an einem Soloalbum zu arbeiten, präsentiert AchtVier mit „64 Bars“ jetzt die erste Musik zum kommenden Werk. Auf einen Beat von Darko Beats rappt der Hamburger über seine Rapskills, Frauen und seinen Badboy Lifestyle. Zum Track gibt es ein Musikvideo, welches von Meik Lafferthon produziert wurde.

„Der alte Achti nur noch konsequenter drauf“

Aktuelles Album: AchtVier & Said – „50/50“ kaufen

AchtViers fünftes Soloalbum wird das Erste sein, welches über sein neu gegründetes Label Steuerfreimoney erscheinen wird. Sein Debüt entstand im Jahr 2007 unter dem Titel „Zwei Assis trumpfen auf“ – ein Kollabo mit Bonez MC. Im Dezember 2013 trennte sich AchtVier von der 187 Strassenbande – ein Thema, das für die Fans noch heute von großem Interesse zu sein scheint. Auch wenn es wohl keine weitere Zusammenarbeit zwischen der 187 Strassenbande und AchtVier geben wird, böses Blut herrscht zwischen den Jungs nicht.




The following two tabs change content below.
Aus der südlichsten Ecke in den hohen Norden gezogen um über Hip-Hop zu schreiben. I'm all the way up.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.