Absztrakkt & Cr7z – „Japanischer Garten“

Japanischer

Absztrakkt und Cr7z sind aktuell auf der „Eine der Wenigen“-Tour. Die knapp 20 Gigs hindern sie aber nicht daran einen Freetrack, unter dem Titel „Japanischer Garten“, zu veröffentlichen. Dabei wird der Begriff des sonst so idyllischen, fernöstlichen Naturprojekts in ein anderes Licht gestellt. Die 58Muzik-Artists begraben die „plappernden Plagen im japanischen Garten“ und thematisieren mit einer herben Aggresivität in der Stimme Missstände im Deutschrap. Tiefe Bässe, gepaart mit fernöstlichen Klängen vertonen die in den Lyrics durch aus bildliche Darstellung des Vorhabens der MCs.

„Bringen euch das Grauen und genießen den Frieden.
Rapper baumeln am Kirschblütenbaum, wir können das Kapitel jetzt schließen.“

The following two tabs change content below.
Meine Mehr- oder Wenigkeit heißt Anna. Ich bin hier, um straight aus dem Gangstarap-Richterstuhl mein Urteil fällen zu können.
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.