“About Adesse Blog” Adesse nimmt uns mit

Vergangen Freitag veröffentlichte Adesse sein Video zu “Ich bleibe”. Der Track steht für das, was den Berliner Musiker und seine Werke ausmacht: Stücke, die sich trauen, Brüche zu zeigen und trotzdem extrem eingängig sind. Mit fast 20.000 Klicks in wenigen Tagen kann sich Adesse sicher sein, dass er diesen Kurs beibehalten kann.


Für diejenigen, die das Video zu “Ich bleibe” das Wochenende über schon in Dauerschleife gehört haben, gibt es noch ein extra Schmankerl, denn Adesse gewährt uns einen Einblick in die Tour mit Sido in Teil 1 seines “About Adesse” Blogs.

Außerdem verrät “Label-Papa” Sido, wie Adesse auf Tour so drauf ist. Adesse und Estikay waren die ersten Signings auf Sidos neuem Laben “Goldzweig”. Hier könnt ihr nachlesen, wie die Labelgründung ablief und wie sich die Anfänge der Zusammenarbeit von Sido und Adesse anhören.

In Teil 2 des “About Adesse” Blog zu den Dreharbeiten in Lissabon seiner beiden Videos zu “Anruf 333” und “Chaos”, kann man sich außerdem ein wenig Sonne gönnen:

Wer sich nicht satthören kann und will, kann hier sein Debütalbum “Fechnerstraße” vorbestellen, dieses erscheint am 25. März mit 14 Tracks. Zudem geht Adesse im Mai auf “Ich bleibe Tour”. Holt euch hier Tickets, Halt macht der Berliner in den folgenden Städten:

06.05.2016 München | Ampere
07.05.2016 Stuttgart | Schräglage
08.05.2016 Frankfurt | Zoom
11.05.2016 Köln | Yuca
12.05.2016 Leipzig | Täubchenthal
13.05.2016 Hamburg | Prinzenbar
18.05.2016 Berlin | Privatclub

The following two tabs change content below.
Endlich ist wieder ein Mädel da! Luisa ist seit 2016 Teil der BACKSPIN GANG. Die ehemalige Marktforscherin macht das, was sie am besten kann und analysiert für euch den Hip Hop-Markt und sucht nach den wichtigsten News.
Hanfosan

0 Comments

  1. Pingback: „About Adesse Blog 3“: Adesse über die Arbeit mit Sido

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.