A$AP Mob – „Hella Hoes“ feat. Danny Brown & Aston Matthews

Der dritte Wavy Wednesday ist gekommen – der Mob hat den Track „Hella Hoes“ der im Sommer 2014 als Angekündigung auf das noch immer auf sich warten lassende „L.O.R.D.“ im Remix veröffentlicht.

Im Stile Kanye Wests „Good Friday“-Serie hatte A$AP Rocky angekündigt in Zukunft wöchentlich kleine Häppchen der Crew zu veröffentlichen. Neben dem seit langem im Raum stehenden ersten Album der gesamten Formation aus Harlem, stehen momentan auch Ferg und Twelvyy mit Spekulationen um baldige Releases im Raum.

Dabei gesellen sich zu den A$AP Membern Rocky, Ferg, Nast und Twelvyy noch Genre-Kollegen Danny Brown und Aston Matthews.

 

 

The following two tabs change content below.
Er ist nicht "Nordisch by Nature" – kam aber durch Samy und EinsZwo zu Hip-Hop. Abseits davon auch gerne Gespräche über die Rettung der Welt, Tesla oder Alan Watts. "They try to blind our vision, but we all God children, we siblings. You my brother, you my kin, fuck the color of your skin."

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.