3Plusss – „Gespenster“

Gespenster

Vergangenen Freitag hat das Album „Gottkomplex“ von 3Plusss sein Release gefeiert. Passend dazu präsentiert der Essener mit „Gespenster“ die dritte Videoauskopplung aus seinem aktuellen Werk. Bereits „Nein“ und „Schwarz“ wurden vor dem Release visualisiert.  Die neue Videoauskopplung kommt mit einem dynamischen Elektrobeat daher, der im Laufe des Tracks an Fahrt gewinnt. Produziert wurde „Gespenster“ von Peet. Thematisch spricht der Essener mit einem Fünkchen Sinn für Humor über Existenzängste, Realitätsverluste und dem daraus resultierenden inneren Kampf.

„Diese Welt ist Scheiße, doch ich bin kein Pessimist.
Nein, ich bin ein Optimist, ja, die nächste Welt wird besser.“

3Plusss „Gottkomplex“ ist seit dem 11. November hier erhältlich.

The following two tabs change content below.
Meine Mehr- oder Wenigkeit heißt Anna. Ich bin hier, um straight aus dem Gangstarap-Richterstuhl mein Urteil fällen zu können.
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.