Biggie und 2Pac: Theorien um die Ermordung reißen nicht ab

Anlässlich der Veröffentlichung der „Murder Rap – Inside The Biggie and 2Pac Murders“ DVD am 11. Januar, entflammt erneut die Diskussion um die Todesumstände der beiden Raplegenden. Christopher Wallace (Biggie) wurde am 9. März 1997 im Alter von 24 Jahren aus einem fahrenden Auto heraus erschossen, nachdem er die Soul Train Music Awards besucht hatte. Tupac Shakur erlag seinen Schußwunden am 13. September, nach sechstägigem künstlichen Koma. Auch er wurde zuvor Opfer eines drive-by-shootings. Beide Morde sind bis heute unaufgeklärt.

Die Macher der DVD werben damit, in ihrem Film erstmals eine Tonaufnahme zu veröffentlichen, auf der ein Geständnis des Mannes zu hören sei, der von Sean „Puffy“ Combs (Biggies Freund und Manager) für den Mord angeheuert worden sein will. Dieser habe der Polizei gegenüber gestanden, den Mord zusammen mit seinem Neffen durchgeführt zu haben, da er einer lebenslänglichen Haftstrafe entgehen wollte, die ihm wegen der Führung eines PCP-Ringes drohte. Die Polizei wiederum habe die Ermittlungen zehn Jahre nach dem Mord wieder aufgenommen, weil Biggies Mutter die Behörde auf 500 Millionen Dollar Entschädigung verklagt hatte, da sie der Meinung war, die Polizei habe das Verbrechen gedeckt.

Interessant ist in dem Zusammenhang auch ein Interview mit MC Eiht bei VladTV, welches am 3.2. veröffentlicht wurde. Der Compton MC gibt während des Interviews zu Protokoll, dass die Darstellung der Sachlage auf der DVD dem entspricht, was seit den Vorfällen, in der Gangszene der Westküste ein offenes Geheimnis sein soll. Ab ca. 10:18 könnt ihr euch anhören, was MC Eiht wörtlich preisgibt. Den Trailer zu „Murder Rap – Inside The Biggie and 2Pac Murders“ könnt ihr hier anschauen. Bestellen könnt ihr die DVD über Amazon.

The following two tabs change content below.
Sebastian ist ein "Real Hip-Hop Kid" und seit Ende 2015 Teil der BACKSPIN Gang. Er ist zuständig für Interviews, Konzertberichte und Artikel auf der Website. "Hip-Hop is not on the Radio!" #allesbackspin
Razer

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.