257ers – “Holland Akkplugged”

Als Dankeschön für 10 Millionen Aufrufe auf ihren diesjährigen Sommerhit “Holland” haben die 257ers das Lied noch einmal neu aufgenommen, das ganze nennen sie Akkplugged-Version. Das heißt konkret, dass Shneezin und Mike sowohl den Beat, als auch die Strophen und Hook vor der Kamera neu präsentieren. Mit Unplugged hat das Konzept dabei aber wenig zu tun, zum Einsatz kommen eine TR-505 Drummachine, also quasi ein Schwestermodell zum allseits bekannten TR-808, ein Sythie, sowie eine Rassel und Bongos, für die Hook wird zum Vocoder gegriffen. Standesgemäß wird im Video der beiden auch wieder eine Menge Quatsch gemacht, für kleine Gastauftritte sind Ehrenbandmitglied Jewlz und Produzent Voddi dabei. Der Original-Beat wurde von Alexis Troy produziert. Nicht nur die Single Holland konnte sich als ziemlich erfolgreich erweisen, auch das dazugehörige Album “Mikrokosmos” stieg im vergangenen Monat auf Platz 1 der Albumcharts ein.

257ers – “Mikrokosmos” kaufen

The following two tabs change content below.
Ich kann quasi nur über Musik reden...

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.