Haftbefehl eröffnet Shishalounge

Haftbefehl kennt keine Pausen.
Neben seinem Hauptstandbein Musik, führt der Babo persönlich seit geraumer Zeit das Klamottenlabel Chabos und das nicht einmal unerfolgreich.

Aber Rap und Mode haben dem Offenbacher wohl nicht mehr gereicht. Am ersten Weihnachtsfeiertag hat er seine erste eigene Shishabar eröffnet.
Das Lokal findet sich (wirklich!) in Babenhausen im Landkreis Darmstadt-Dieburg und heißt – wie sollte es auch anders sein – “Babos“.
Neben Wasserpfeifen haben sich natürlich auch die einen oder anderen Kollegen blicken lassen. Capo, Celo & Abdi, Schwesta Ewa und Olexesh sind nur einige der prominenten Gesichter, die am Abend dabei waren.

The following two tabs change content below.
Hausinterner Flachwitz-Generator!
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.