Die Meinung der Redaktion zu „Plastik aus Gold“ von T9

T9 machen Urlaubsmusik, ganz im Sinne des Wortes. Und eigentlich auch nicht. Denn das Duo aus Torky Tork und Doz9 legt in einer Regelmäßigkeit Alben vor, in der andere in den Urlaub fahren. Der Grund: Jedes der bisherigen Alben entstand auf Reisen. Das antik anmutende Tasten-Telefon im Gepäck ging es dieses Mal nach Asien, zurück dann mit „Plastik aus Gold“, der dritten LP. Erneut ein Hauch Funk aus der Feder von Torky Tork, erneut präsentiert sich ein ironisch böser Doz9. Zur Reise geladen wurden auch gleich einige Gäste, so etwa ein Kneipenchor-ähnliches Konstrukt aus IPP, BenDMA und Yassin, Sonne Ra, Döll und Karate Andi

T9 – „Plastik aus Gold“ kaufen

oder direkt reinhören:

 

 

The following two tabs change content below.
Yannick ist seit August 2015 Teil der BACKSPIN-Redaktion. Er kümmert sich um alles was mit Reviews und Kritik zu tun hat und studiert nebenbei noch Populäre Musik. Für Hip-Hop verzichtet er also auch mal auf seinen Schlaf - 'cause sleep is the cousin of death.
Porsche

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.