Metrickz: Neues Album „Xenon“ erscheint im September

Nachdem Metrickz sein musikalisches Jahr 2016 gleich mit zwei neuen EPs im November und Dezember beendete, müssen sich die Fans auch im neuen Jahr nicht lange auf Neuigkeiten gedulden. An diesem Wochenende gab der Rapper bekannt, im September sein neues Album „Xenon“ unter die Leute bringen zu wollen. Damit stellt es die erste LP nach der zuletzt im Jahr 2015 weitergeführten Reihe „Ultraviolett“ dar. Neben dem 8. September als Releasedate hält sich Metrickz allerdings noch recht bedeckt, was das Release angeht, lediglich, dass er die Platte erneut in Eigenregie und ohne Label veröffentlichen wird, ist zudem bekannt. Auf den beiden EPs „Raw“ und „Nova“ unterstützten ihn RAF Camora, Pika, Shox und Anna Mia. Man darf in den nächsten Wochen und Monaten also auf weitere Updates seitens des Indepentent-Künstlers gespannt sein. 

Metrickz – „Xenon“ vorbestellen

 

Xenon

Yannick ist seit August 2015 Teil der BACKSPIN-Redaktion. Er kümmert sich um alles was mit Reviews und Kritik zu tun hat und studiert nebenbei noch Populäre Musik. Für Hip-Hop verzichtet er also auch mal auf seinen Schlaf - 'cause sleep is the cousin of death.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.