In der aktuellen BACKSPIN Yo!-Folge hat Niko BACKSPIN den Writer und Tätowierer Paco Sanchez a.k.a. AnusOne getroffen. Während die beiden im Hamburger Florapark noch die Kunstwerke an Häuserfassaden und Mauern betrachteten, wurde in Pacos Studio zu Zettel und Stift gegriffen. Entstanden ist dabei eine Zeichnung von Niko, welche die typische Signatur des Künstlers trägt. Während in der Folge noch die Rede von dem Motiv als Tattoo-Vorlage war, wurde die gemeinsame Zeichnung nun zumindest auf einem T-Shirt festgehalten. Zusammen mit Aight* wurde das Motiv „Niko BACKSPIN by Paco Sanchez“ in einer 50 starken Auflage festgehalten.

Das limitierte Shirt ist hier erhältlich. Zu dem exklusiven Oberteil gibt es Aufkleber und ein Stickerset oben drauf.

Wie das Motiv entstanden ist und was Niko selbst dazu beigetragen hat, könnt ihr hier sehen.

The following two tabs change content below.
Meine Mehr- oder Wenigkeit heißt Anna. Ich bin hier, um straight aus dem Gangstarap-Richterstuhl mein Urteil fällen zu können.