Jalils eigener Whisky – Zino trifft Fler, Blokkmonsta und Niqo Nuevo

Yo Deutschrap,

Jalil hat einen langen Weg hinter sich. Vor gut zehn Jahren erschien mit „Strassenpolitik“ der erste Langspieler des Südberliners. Damals nannte er sich noch Reason und releaste über Amstaff / Murderbass. Sein Weg führte ihn zu Maskulin, über Wolfpack, One Million und schließlich wieder zurück zu Maskulin. Dass das die Beste Entscheidung war, sieht man spätestens jetzt. Nach „Epic“ sind mehr Augen denn je auf Jalil gerichtet.

Während viele Rapper derzeit auf Shishatabak oder Cafés setzen, hat Jalil einen anderen, eher untypischen Geschäftszweig für sich entdeckt: Whisky.

Authority“ nennt sich der Schnaps. Ich war auf der Releaseparty dabei, durfte probieren und habe die Gelegenheit genutzt mich mit dem Maskuliner über „Authority“, das kommende Album „Swish“ und seinen Werdegang zu quatschen. Wen ich noch alles getroffen und was noch alles passiert ist, seht ihr jetzt.

„Epic“ von Fler und Jalil bestellen.

 

Jalil in den sozialen Medien:

https://www.facebook.com/Jalilofficial/

https://www.instagram.com/jalilofficial/

https://twitter.com/jalilofficial

 

Zino in den sozialen Netzwerken:

https://www.facebook.com/zinobackspin

https://www.instagram.com/zinobackspin

https://twitter.com/zinobackspin

Hallo Deutschrap,
ich bin ab jetzt fest bei BACKSPIN. Gewöhn dich an mein Gesicht – ich bin gekommen um zu bleiben.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.