Fard feat. Bato – „Junge von der Straat / Vergib Mir“

bato

Vor knapp einem Monat sprach Fard das erste mal von einem Newcomer, den er zufällig im Studio traf und, nachdem er sein Potenzial erkannte, sofort bei Ruhrpott Elite unter Vertrag nahm. Zwei Wochen später wurde der Junge Mann zum ersten mal der Öffentlichkeit präsentiert, allerdings ohne Musik, nur mit einer Rolle in Fards Video zu „Stille Post„. Nun darf man auch die musikalische Seite des Rappers Namens Bato unter die Lupe nehmen.

Im Video zu „Junge von der Straat/ Vergib mir“ ist er zwar als Feature gelistet, liefert aber, bis auf einen Verse von Fard direkt am Anfang, beide Songs allein. Produziert wurde das ganze von Gorex, der in der Hook sogar ein paar Reggaetoneinflüsse verbaut.

Bato wird als Special Guest auf Fards „Fame„-Tour zu sehen sein und nach Fards Aussage auch vorher noch ein bis zwei Hörproben veröffentlichen. Man darf also gespannt sein … 

Schon vor seiner Zeit bei BACKSPIN hat er immer von Hip-Hop geträumt . Jetzt darf er sich auch endlich tagsüber damit beschäftigen. Wenn er nicht grade für uns schreibt, sucht er im Internet nach Klamotten und sieht ständig aus, als wäre er aus einem Hypebeast-Kleiderschrank gefallen.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.