Cella – „Knight“ (Audio)

Der 19-Jährige Cella schafft es mit seiner Musik, die einzigartige Balance zwischen Trap und Future-Sounds zu halten. Eine Kombination, die zu Anfang vielleicht nach wahnsinnigem Wirrwarr klingen mag, am Ende aber ein unfassbar stimmiges Soundbild abliefert. Bereits in jüngsten Jahren nahm sich der Künstler eine Violine zur Hand und fing an zu musizieren. Was folgte waren kleinere Auftritte als DJ und schließlich die ersten eigenen Uploads bei Soundcloud. 2015 releaste Cella seine erste 8-Track starke EP als „Alice“-EP. Darauf folgte die von einem Los Angeles Trip inspirierte Veröffentlichung von „Moment“. Ende 2016 wurde das Label Quartz Records auf das Potential des Künstlers aufmerksam und signte ihn kurzerhand. Über das in der Schweiz ansässige Label wird auch seine „Proloque„-EP am 24. November erscheinen. BACKSPIN prämiert schon heute den Track „Knight“ und lädt euch damit auf eine Reise in ganz Neue musikalische Sphären ein. Zudem verrät uns der Schaffer selbst, wie die neuen Tracks enstanden sind und was sie ausmacht.

Die Prologue EP ist eine Kollektion aus Tracks die in den letzten zwei Jahren enstanden sind, und ist wie auch dem Namen zu entnehmen eine art Ankündigung/Intro für Cella. Bei Knight ging es mir darum die Grenzen zwischen einem gewöhnlichen Trap-Beat und einem elektronischen Song zu vermischen. Ich wollte, dass der Song mit einem melancholischen Vibe startet, der dann aber im zweiten Teil in einen energetischen, kämpferischen Teil übergeht. Daher kommt auch der name „Knight“. Zur der Zeit war ich auch sehr inspiriert von orientalischen Instrumenten, weshalb ich im zweiten Teil die Harfe als Instrument gewählt habe. 

Bei Alta Plaza habe ich sehr viel Wert auf die Dynamik des Songs gelegt. Der Track soll vor allem in Drop-Teilen förmlich atmen. Während der Erstellung von Alta Plaza hatte war ich emotional in einer sehr euphorischen Phase, was man dem Track auch anmerkt. Beide Songs und auch die ganze EP sind ein Statement an die Schweizer-Musikszene, die meines Erachtens noch etwas starr ist, wenn es um die Offenheit für experimentelle Musik geht. Mein Ziel ist es zeitgenössische Musik zu machen und Grenzen zwischen Genres und Styles aufzuheben. Und diese Denkweise auch so stark wie möglich in der Schweizer Szene zu etablieren.

 

Artist: Cella
Song: “Knight”
Aktuelles Release: „Prologue“-EP
VÖ: 24.11.2017
Vorbestellen: iTunes

Cella in den Sozialen Netzwerken: 

Facebook
Instagram

Vom Soziologen*innen-Debattiertisch in Tübingen direkt in die BACKSPIN-Redaktion in Hamburg.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.