BACKSPIN MAG

Das BACKSPIN MAG ist das älteste noch bestehende Hip-Hop-Magazin in deutscher Sprache. Seit 1994 ist es bereits am Markt. Das Printprodukt hat sich über die Jahre aus einem Untergrund-Blatt mit Kleinstauflage zu einem inhaltlich und optisch gleichermaßen ansprechenden Hochglanz-Titel entwickelt. Dabei stand und steht immer im Vordergrund, dass das BACKSPIN MAG ein etablierter Chronist der Hip-Hop-Kultur ist.

BACKSPIN beleuchtet die nationale sowie internationale Szene. Im Zentrum stehen die vier Elemente Rap, Graffiti, Breakdance und DJing. Das BACKSPIN MAG gibt allen Teilen dieser beispiellos gewachsenen Jugend- und Lebenskultur eine journalistische Plattform. Dabei hat sich das Magazin als authentisch und glaubwürdig etabliert – das bestätigen 93 Prozent unserer Leser.

Doch nicht nur auf dem deutschen Markt hat das BACKSPIN MAG einen guten Ruf, auch international erhält es Anerkennung für die ausführliche und neutrale Berichterstattung. So stand seit den Anfängen der Leitspruch: Aus der Szene für die Szene.

Und nicht zuletzt dank dieser Prämisse ist das BACKSPIN MAG seit Gründung ein Sammlerobjekt. 60 Prozent der Leser sammeln jede Ausgabe, einzelne Hefte haben bei Internetauktionen für mehr als 50 Euro den Besitzer gewechselt. Fakt ist: Das BACKSPIN MAG ist ein fester Bestandteil der Hip-Hop-Kultur in Deutschland.

Bei Interesse lassen wir Ihnen gerne unsere aktuellen Mediadaten und weitere Informationen zukommen!