Azzi Memo und Capo heben mit Marihuana und schönen Frauen ab. So in etwa kann man den neuen Track „Heb ab“ vom jüngsten Generation Azzlack Member Azzi Memo. Es ist Track Nummer Vier aus seinem anstehenden Debütalbum „Trap’N’Haus„. Sein erster Song „Amnezia“ war bisher der einzige Solo-Song, der im Vorhinein veröffentlicht wurde. Dafür waren seine anderen drei Auskopplungen voller prominenter Gäste. Erst ein Track mit Eno, dann ein weiterer Song mit 385ideal Schützling Nimo – und nun auch noch Haftbefehls Bruder Capo. 

Ab September ist Azzi zusammem mit Soufian, Enemy und Diar auf Tour.

Das Album kommt nächsten Freitag, den 26. Mai in die Läden und kann hier vorbestellt werden.

The following two tabs change content below.
die perfekte Mischung aus nachdenklich und Schlägerei.